KING'S LAND

2023

Hauptfilm

Nikolaj Arcel

Mads Mikkelsen, Amanda Collin, Simon Bennebjerg

Rasmus Videbaek

Dan Romer

16 JAHRE

127 MIN.

Im Dänemark des 18. Jahrhunderts erklärt König Frederik V., dass die wilde Heide Jütlands gezähmt und kolonisiert werden solle: So könnten neue Siedlungen entstehen, um mehr Steuern einzutreiben. Niemand wagt es, dem Erlass Folge zu leisten, denn die Heide wird von brutalen Straßenräubern und gefräßige Wölfen beherrscht. Erst im Spätsommer 1755 beschließt der einsame Soldat Ludvig von Kahlen – in der Hoffnung auf Reichtum und Ehre – dem Ruf zu folgen. Ein Überlebenskampf beginnt – nicht nur gegen die unerbittliche Natur... Bildgewaltiges Erzählkino, wie es schon lange nicht mehr zu sehen war, von Regisseur Nikolaj Arcel („Helden der Wahrscheinlichkeit“), aus der Feder von Anders Thomas Jensen („Dänische Delikatessen“, „Adams Äpfel“) und mit einem grandiosen Mads Mikkelsen als idealistischer Kämpfer, der nichts zu verlieren hat. Basierend auf dem Bestseller „The Captain and Ann Barbara“ von Ida Jessen.  

Spieltermine

Reservierung

leider keine reservierbaren Spieltermine vorhanden