Wanda, mein Wunder

2020

Filmreihe: Filmland Schweiz

Bettina Oberli

Agnieszka Grochowska (Wanda), Marthe Keller, André Jung, Birgit Minichmayr, Jacob Matschenz, Anatole Taubman, Cezary Pazura, Agata Rzeszewsk

Judith Kaufmann

Grandbrothers

0 JAHRE

112 MIN.

Der Anfang ist relativ harmlos: Ein Reisebus mit polnischen Frauen hält, und Wanda kehrt zurück. Sie war offenbar schon öfter hier in der Schweiz bei der reichen Familie Wegmeister-Gloor. Josef, der ehemalige Chef einer Firma für Baustoffe, hatte einen Schlaganfall und braucht ständig Pflege. Diesmal will Wanda drei Monate bleiben. Für wenig Geld soll sie rund um die Uhr verfügbar sein und in einem finsteren Kellergelass wohnen. Zusätzlich soll sie diesmal auch den Haushalt übernehmen, kochen, putzen und waschen – ein 24/7 Job, aber Wanda braucht das Geld für ihre eigene Familie in Polen. Schon bald wird klar, dass das vorgeblich musterhafte Leben in der Familienvilla keinesfalls so reibungslos verläuft, wie es scheint, und so hat es Wanda alles andere als leicht. Für ihren Job braucht sie viel diplomatisches Geschick, um es allen rechtzumachen. Das spannendste und nebenbei auch amüsanteste Familiendrama seit langer, langer Zeit: Von Minute zu Minute steigert sich die Intensität und die Komplexität dieser ausgefuchsten Dramödie über eine polnische Pflegekraft, die den Senior einer wohlhabenden Schweizer Familie betreut. Als sie von ihm schwanger wird, ist der Skandal groß, und schon bröckeln alle Fassaden. Nichts ist, wie es scheint, und dann kommt auch noch alles ganz anders … Ein anspruchsvolles, wunderbar boshaftes Vergnügen!

Spieltermine

Kino1

Mo 17.01.19:30 UHR
Di 18.01.19:30 UHR
Mi 19.01.19:30 UHR
Do 20.01.19:45 UHR
Fr 21.01.19:45 UHR
Sa 22.01.17:15 UHR | 19:45 UHR
So 23.01.17:15 UHR | 19:45 UHR

Kino2

Fr 28.01.19:30 UHR
Sa 29.01.19:30 UHR
So 30.01.19:30 UHR
Mi 02.02.19:30 UHR

Reservierung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichfelder.