Sweet Country

2018

Filmreihe: utopiaTunes - Alles für gute Unterhaltung

Warwick Thornton

Bryan Brown, Hamilton Morris, Ewen Leslie, Natassia Gorey-Furber, Sam Neill

Dylan River, Warwick Thornton

12 JAHRE

113 MIN.

1929 im Outback von Australien. Aborigine Sam Kelly arbeitet für den freundlichen Prediger Fred Smith und soll mit seiner Familie beim Rinderfarmer Harry Marsh aushelfen. Harry ist ein verbitterter Mann und es kommt zum äußersten. Sam tötet Harry in Notwehr und muss fliehen. Mit seiner schwangeren Frau versteckt er sich im Outback und kann Sergeant Fletcher und seinen Leuten immer wieder entwischen. Doch als es seiner Frau immer schlechter geht, gibt er auf. Ihm wird der Prozess gemacht. Australischer Western des Aborigine-Regisseurs und Kameramann Warwick Thornton, der mit diesem Film u.a. in Venedig und Toronto prämiert wurde. Er zeichnet mit seinen Figuren ein bitteres Gesellschaftsporträt, das sich vor beeindruckender, karger Landschaft langsam zu einem Thriller entwickelt. Filmpreise 74. Internationale Filmfestspiele in Venedig 2017, Venedig, Spezialpreis der Jury

Spieltermine

Kinowerkstatt

Fr 21.12.19:00 UHR

Reservierung

leider keine reservierbaren Spieltermine vorhanden