Code of Survival - Die Geschichte vom Ende der Gentechnik

2017

Filmreihe: Lebens-Mittel-Industrie

Bertram Verhaag

Waldemar Hauschild, Gerald Fritzen

Sami Hammi

0 JAHRE

97 MIN.

Der Regisseur Bertram Verhaag kommt zum Filmgespräch am Freitag, den 2.6.17 - 19:30 Uhr! Konsequent und beharrlich fühlt sich Regisseur Bertram Verhaag wichtigen Umwelt-Themen verpflichtet. Glaubwürdig beweist der preisgekrönte Münchner Autor und Produzent mit seiner engagierten Dokumentation erneut die inspirierende Kraft ökologischer Landwirtschaft als Perspektive zum zerstörerischen Gentechnik-Anbau. Allen Zweiflern zum Trotz zeigt er, dass die Landwirtschaft sie nicht braucht. Denn die erschreckenden Konsequenzen, wie vergiftete Böden, resistente Superunkräuter, verseuchtes Getreide und krankes Vieh lassen sich nicht länger leugnen. Dass der Schlüssel zur Zukunft der Welt in der Wertschätzung für die natürliche Umwelt liegt, erschließt sich nach diesen eindrücklichen Bildern fast von selbst.

Spieltermine

Reservierung

leider keine reservierbaren Spieltermine vorhanden